Achtsamkeit durch Pferde

Du fühlst Dich ausgepowert, gereizt, hast wenig Zeit für Dich, alles dreht sich wie im Hamsterrad…
Der bewusste und achtsame Kontakt mit Pferden ENT-SPANNT Dich.
Pferde sind die unbestechlichsten Achtsamkeitslehrer, sie leben stet’s im Hier und Jetzt, welches im höchsten Maße stressregulierend wirkt.

Durch leichte Körperübungen und Übungen am Pferd (auf Augenhöhe), richtest Du Deine Aufmerksamkeit nach INNEN, nimmst Deinen Körper, Gedanken, Atem und Deine Gefühle bewusst wahr, OHNE sie zu bewerten.
ALLES DARF SEIN, so wie es im Moment ist!!

Pferde sind das Eingangstor zu Deinem Weg, der in immer feinere Ebenen mit Dir selbst und Deinem Gegenüber führt… Oft entstehen magische Momente, die Dich veranlassen ANDERE WEGE zu gehen. Du veränderst Deinen Blickwinkel auf Dinge, die Dir wirklich wichtig sind im Leben.
Alle gewonnenen Erkenntnisse lassen sich effektiv im Alltag umsetzen- in der Familie, Partnerschaft, Beruf oder Schule.

In einer Zeit, die (leider) sehr schnelllebig geworden ist, ist es wichtig eine Balance zu finden, die Deine körperliche und seelische Präsenz unterstützt und stärkt.

Termine: Sonntags, 16. Februar; 22. März ; 26. April, 30. August, 11. Oktober 2020.
jeweils von 10:00-14:00 Uhr

Investition: 79€

Anmeldung ist erforderlich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren