Pferde stärken Menschen

…Sie wecken Potentiale für Deinen Weg!

Coaching und Stressbewältigung für Einzelpersonen und Familien, sowie Reitpädagogik für Kinder.

„Weg vom Grübeln, Hin zum Fühlen“. Ohne viele Worte, in Mitten der Natur, im eigenen Tempo…Raus aus dem Sessel, rein in die Gummistiefel und erLeben.

Beim Pferdegestützten Coaching werden die eigenen Stärken, das BewusstSein und die Fähigkeiten (wieder) spürbar und aktiviert. Um’s Reiten geht es dabei nicht. Im Mittelpunkt steht der Mensch.

Pferde stärken das Selbst-Bewusstsein und Vertrauen, das Wir-Gefühl in der Familie, die Entscheidungsfreude und Zielfindung, bauen Ängste ab, geben Klarheit, Gelassenheit und innere Stärke.

Gewinne mit meinen Pferden wichtige Erkenntnisse über Dich, die sich sofort im Alltag umsetzen lassen. Pferde lieben es, Dir bewusst und achtsam zu begegnen. Im Gegenzug berühren sie Dich nachhaltig, wecken Dein Innerstes, um Deinen Weg (wieder) selbst bestimmt, mutig, mit Freude, Leichtigkeit und innerer Zufriedenheit zu gestalten.

Melde Dich für ein Einzelcoaching, Familiencoaching, zu einem Workshop oder zur Reitpädagogik für dein Kind an.

Ich freue mich auf Dichund Deiner Familie.

Herzlichst

Regina Petersen

Was ist Pferdecoaching?

Ein Coach ähnelt einem Kutscher, der Dich auf Deiner Reise begleitet, einen sicheren Weg zu gehen, um (endlich) Dein Ziel zu erreichen. Coaching ist professionelle Hilfe zur Selbsthilfe und dient zur Lösung eines Problems, welches Du alleine nicht schaffst, aber den Willen verspürst.
Coaching ist immer lösungsorientiert, daher weniger zeitaufwendig.
Pferde sind Meister der nonverbalen Körpersprache, sie scannen sekundenschnell Deinen (wahren) Kern, Dein Potenzial und Deine Fähigkeiten.
Ich diene beim Coaching als Übersetzer meiner Pferde und sorge dafür, dass Du all Deine Werte, Erinnerungen und Vorstellungskräfte nutzt, um eine für Dich gute Lösung zu finden.
Coaching hilft:
Entscheidungen zu treffen, Probleme zu lösen, Ziele zu erreichen

Coaching verändert Leben…Ein Leben mit Freude und Qualität.

Warum nicht auch Dein Leben?

Persönlichkeitstraining mit dem Co-Trainer

Persönlichkeitstraining mit Pferden hat eine sehr alte Tradition, schon die Herrscher dieser Erde wurden seit Jahrtausenden am Pferd ausgebildet, wie z. B. Alexander der Große.
Diese alte Tradition geriet im Industriealter der letzten 150 Jahre in Vergessenheit. Unsere Vorfahren, für die der Umgang mit Pferden zum Alltag gehörte, wussten, dass die Ausbildung am und mit dem Pferd steht´s auch ein Persönlichkeitstest ist.
Der Umgang mit einem ca. 500-800 kg schweren und mehr oder weniger temperamentvollen Muskelpaket erfordert nicht nur körperliche Fitness, sondern auch mentale Stärke und Selbstsicherheit.
Der Mensch in seinem gesellschaftlichen Umfeld und das Pferd als Flucht- und Herdentier sind sehr eng miteinander verbunden.

Pferde brauchen und fordern vom Menschen Führung- Aufmerksamkeit, Achtsamkeit, Respekt und Wertschätzung.
Es sucht nach einer souveränen, selbstsicheren Führungspersönlichkeit, dem es vertrauen kann. Vertrauen als Verlässlichkeit, Berechenbarkeit, Glaubwürdigkeit und Kompetenz. Besitzt der Mensch diese Fähigkeiten, folgt ihm das Pferd.

Heutzutage mangelt es in vielen Unternehmen, bei Führungskräften, in Beziehungen oder in der Familie an „emotionaler Intelligenz“ und „sozialen Kompetenzen“.
Gemeint ist eine „natürliche Führungskompetenz“, die Vertrauen schafft und sich als glaubwürdig erweist. Klarlinigkeit, Konsequenz, Willenstärke, Durchsetzungsvermögen, Fairness, Toleranz, Gelassenheit, Souveränität und Selbstbewußtsein sind Eigenschaften, die jeder Mensch benötigt um gut „führen“ zu können.
Heilpädagogen und Hippotherapeuten machen sich der besonderen Fähigkeit der Pferde schon seit Jahrzehnten zu Nutze.
Selbstverständlich sollte auch jeder Pferdebesitzer diese Eigenschaften in sich tragen.
Eine gute Führung wird überall verlangt. Im Unternehmen, in der Familie, in Beziehungen, als Lehrer in der Schule…

Eine wichtige Aufgabe von Führung ist es, ein Umfeld zu schaffen, in der Zufriedenheit herrscht, eine Wohlfühlatmosphäre Sicherheit vermittelt, das Engagement befördert und die Leistungsbereitschaft selbstverständlich macht.

Dieses Ur-Bedürfnis haben wir Menschen auch, z. B. in menschlichen Beziehungen, in der Familie- Kind zu den Eltern oder im Berufsleben- Angestellter zum Chef.

Gerne beraten wir Dich umfassend und geben Dir weitere Informationen. Spreche uns einfach an.

Wie lernen wir von und mit den Pferden.

Das Training mit meinen Pferden geschieht vom Boden aus, auf einem ca. 20x30m großen Platz in freier Natur.
Erfahrungen im Umgang mit Pferden sind nicht erforderlich und haben gegenüber denen, die Erfahrungen haben keinen Nachteil. Anfängliche Ängste verfliegen sehr schnell.
Das Pferd ist in diesem Training Medium und Katalysator. Es geht hierbei um den Menschen, es geht um Dich.
Das Training mit den Pferden geschieht auf der emotionalen Ebene- „Lernen durch Erleben“, über das limbische System und kann noch tagelang nachwirken.
Pferde sind wahre Meister der Körpersprache, sie spiegeln unser Verhalten wieder. Durch bestimmte Übungen mit dem Pferd erfahren wir ein direktes, völlig wertfreies Feedback gegenüber unserer Persönlichkeit, Haltung, Körpersprache, unserem Ausdruck, unseren Gefühlen und Anerkennung unserer Autorität.
So werden die vierbeinigen Partner Impulsgeber und Kraftquelle für die Entwicklung ungeahnter persönlicher Ressourcen.

Durch die Reflektion und Selbsterfahrung gewinnst Du an Selbstsicherheit und Vertrauen und Du entwickelst Dich zu einer positiven Führungspersönlichkeit, im Alltag, in der Familie und im Berufsleben.

Klare Führung schafft Vertrauen, Vertrauen schafft Nähe, daraus wächst eine tiefe Bindung und Liebe.

Wann immer Du etwas im Leben verändern möchtest, kommst Du niemals um Dich selbst herum!!!

Lasse Dich von meinen Pferden berühren, lege Deine Maske ab und fange an zu strahlen- es lohnt sich auf jeden Fall!

„Es ist nicht genug zu wissen,
man muss es auch anwenden;
es ist nicht genug zu wollen,
man muss es auch tun.“

J.W. von Goethe

Warum mit Pferden

Pferde erreichen uns, in Kontakt mit ihnen, ganzheitlich auf einer körperlich, geistig, emotional und sozialen Ebene.
Sie verkörpern Sanftmut, Kraft und Freiheit und leben ganz im Augenblick, im „Hier“ und „Jetzt“.
Pferde sind immer authentisch, reagieren spontan und verhalten sich uns Menschen gegenüber völlig unvoreingenommen.
Pferde sind von Natur aus Flucht- und Herdentiere und sind dem Menschen in seinem gesellschaftlichen Umfeld eng verbunden.
Sie haben ein sehr feines Gespür für „Schein“ und „Sein“ und sind Meister in der nonverbalen Körpersprache.
Pferde geben uns ein direktes und absolut wertfreies Feedback über das, was unser Körper, in Kontakt mit ihnen, momentan ausdrückt, ob wir wirklich wahrhaftig (authentisch) sind.
Durch das Verhalten der Pferde können wir erkennen, wie unser Gegenüber uns im Alltag oder im Berufsleben wahrnimmt.

Pferde sind Herdentiere, die zum Schutz des Überlebens die soziale Gemeinschaft brauchen. Sie suchen sich Partner in denen sie Orientierung, Geborgenheit und Sicherheit finden (Leitstute-Leithengst). Dabei orientieren sie sich nicht von Äußerlichkeiten, wie Status, Rhetorik oder eindrucksvoller Montur.

Eine harmonische Beziehung baut auf gegenseitiges Vertrauen, Respekt und Achtsamkeit und kann nur durch „klare Führung“ entstehen.
Führung hat nichts mit ständiger Dominanz, Unterordnung und Gewalt zu tun.

Gewalt bringt Unsicherheit und löst Widerstand, Trotz, Frust und Stress aus. Pferde laden uns ein, unser Potential, unsere Ressourcen zu entdecken und unser Gefühl zu leben.

Das Gefühl ist die Ebene, auf der wir mit dem Pferd kommunizieren können.
Deine Angst macht das Pferd zaghaft,
Dein Wille lässt es erstarren,
Dein Mut gibt ihm Sicherheit,
Deine Größe gibt ihm Geborgenheit,
Deine Liebe wird es dankbar in reichem Maße erwidern.

Mit Hilfe der Pferde habst Du die Möglichkeit Dich körperlich, geistig und seelisch wahrzunehmen.

Kindergeburtstag auf dem Harderhof

Falls Du einen Eventtag für einen tollen Kindergeburtstag suchtest, klicke hier!

FACEBOOK
Informiere dich auch auf meiner Facebook-Seite:
"Harderhof, Achtsamkeit durch Pferde, Reitpädagogik, Coaching"

Zugriffe heute: 25 - gesamt: 9318.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren